„Da sagt ein Rabbi: Wenn ich einmal vor dem Schöpfer stehe, dann wird seine Frage an mich nicht sein: Warum warst du nicht Jesus oder Budda, sondern warst du der, der du bist?“

Martin Buber

Wie es beginnt

Bevor der Zyklus Herzweg beginnt, wird jede Teilnehmerin/jeder Teilnehmer zu einer persönlichen astrologischen Besprechung eingeladen, in der die individuellen Talente und Gaben erläutert werden. Diese Besprechung versucht, Dir Deine eigene und ursprüngliche Bestimmung nahe zu bringen. Sie wird auf einen Tonträger gespeichert, so dass Du während des Zyklus jederzeit darauf Bezug nehmen kannst. Das Gespräch bietet zudem die Gelegenheit, mich den Leiter kennen zulernen und der eigenen Motivation nachzuspüren.
Du kannst mit den Abenden beginnen und bei Bedarf die Vertiefungstage und/oder das Intensivseminar an 4 Tagen besuchen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Du entscheidest Dich für 1 Jahr. Bei Bedarf kannst Du  jedes Jahr tiefer gehen…

Der Einstieg ist jederzeit möglich!

Unterlagen hier anfordern

Demonstrations- und Erlebnisabende (kostenlos)

Einstieg für den Herzweg. Du schnupperst an 3 Abenden und entscheidest dann Dich anzumelden. Solltest Du spüren, dass Du einen anderen Weg gehen möchtest, entstehen für Dich keine Kosten. Bei einer allfälligen Anmeldung kannst Du die Kosten unter Kosten, Daten und Anmeldung entnehmen.

Freitag, 7. Oktober 20.00 Uhr, Seminarraum, Praxis Wintiwell in Winterthur
Freitag, 4. November 20.00 Uhr, Seminarraum, Praxis Wintiwell in Winterthur
Freitag, 2. Dezember 20.00 Uhr, Seminarraum, Praxis Wintiwell in Winterthur

Alle Demonstrations- und Erlebnisabende finden innerhalb einer bereits bestehender Gruppe im Seminarraum der Praxis Wintiwell an der Marktgasse 28 in Winterthur im 2. Stock statt. An diesen Abenden wird mit Systemaufstellungen und anderen Erfahrungsmethoden experimentiert und dabei können die Schulleiter in ihrer Vorgehensweise erlebt werden

Anmeldung Demonstrations- und Erlebnisabende

Name*

Vorname*

Email*

Telefon*

Adresse (Strasse, PLZ, Ort)*

Anmelden für Demonstrations- und Erlebnisabend am:
 Freitag, 5. Februar 2016, 20.00 Uhr Freitag, 4. März 2016, 20.00 Uhr

Telefonischer Rückruf gewünscht?
 Ja Nein

Betreff

Ihre Nachricht

Spamschutz*

* Pflichtfelder